Datenschutzerklärung

Allgemeine Information

Summit Water Systems BV mit Sitz in Rond Deel 12 5531 AH in Bladel ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich. Diese Datenschutzerklärung enthält unter anderem Informationen über die personenbezogenen Daten, die Summit Water Systems BV sammelt, sowie darüber, wie Summit Water Systems BV diese personenbezogenen Daten verwendet und verarbeitet. Der Besuch der Website impliziert Ihre ausdrückliche Zustimmung (durch Mitteilung Ihrer personenbezogenen Daten oder Opt-In) der Datenschutzerklärung und damit der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verwenden und verarbeiten. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung in Verbindung mit der Cookie-Erklärung von Summit Water Systems BV

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie uns keine Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt, weil dies für uns technisch erforderlich ist, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und dies zu gewährleisten die Stabilität zu gewährleisten und deren Sicherheit zu gewährleisten. Summit Water Systems BV verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienste nutzen und/oder uns diese selbst zur Verfügung stellen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:

  • Name der Firma
  • Name
  • Vorname
  • Firmenanschrift
  • E-Mail-Addresse
  • Telefonnummer (Festnetz/Mobil)
  • Informationen über Ihre Nutzung der Website (wie, aber nicht beschränkt auf IP-Adresse, Browsertyp, die Website, die Sie beim Zugriff auf die Website besucht haben)

Summit Water Systems BV sammelt auch automatisch anonyme Informationen über Ihre Nutzung der Summit Water Systems BV-Website. Summit Water Systems BV protokolliert beispielsweise automatisch, welche Teile der Website Sie besuchen, welchen Browser Sie verwenden, welche Website Sie beim Zugriff auf die Website besucht haben und wie Ihre IP-Adresse lautet. Wir können Sie anhand dieser Daten nicht identifizieren, ermöglichen es Summit Water Systems BV jedoch, Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen.

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Unsere Website und/oder unser Service beabsichtigt nicht, Daten über Website-Besucher zu sammeln, die jünger als 16 Jahre sind. Es sei denn, sie haben die Erlaubnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir raten Eltern daher, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne Zustimmung der Eltern erhoben werden. Wenn Sie überzeugt sind, dass wir ohne diese Erlaubnis personenbezogene Daten eines Minderjährigen gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@summitwatersystems.nl und wir werden diese Daten löschen. Zu welchem ​​Zweck und auf welcher Grundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten Summit Water Systems BV verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken: – Zusendung unseres Newsletters und/oder unserer Werbebroschüre – Um Sie anrufen oder eine E-Mail senden zu können, falls dies erforderlich ist unsere Dienstleistungen – Um Sie über Änderungen unserer Dienstleistungen und Produkte zu informieren

Automatisierte Entscheidungsfindung

Summit Water Systems BV trifft keine Entscheidungen auf der Grundlage einer automatisierten Verarbeitung in Angelegenheiten, die (erhebliche) Folgen für Menschen haben können. Dies sind Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder -systemen getroffen werden, ohne dass eine Person (zum Beispiel ein Mitarbeiter von Summit Water Systems BV) beteiligt ist.

Wie lange wir personenbezogene Daten aufbewahren

Sofern keine längere Aufbewahrungsfrist gesetzlich vorgeschrieben oder gerechtfertigt ist oder aufgrund einer anderen gesetzlichen Verpflichtung, speichert Summit Water Systems BV Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung und Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, wie in der Datenschutzerklärung unter „Wofür? Zweck und auf welcher Grundlage wir personenbezogene Daten verarbeiten“.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Summit Water Systems BV liefert nur an Dritte und nur dann, wenn dies für die Ausführung unserer Vereinbarung mit Ihnen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Cookies oder ähnliche Techniken, die wir verwenden Summit Water Systems BV verwendet Funktions-/Leistungs-Cookies, analytische Cookies und Cookies, die eine Erlaubnis erfordern, z.B. Marketing-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website im Browser Ihres Computers, Tablets oder Smartphones gespeichert wird. Summit Water Systems BV verwendet Cookies mit rein technischer Funktionalität. Diese stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen gespeichert werden. Diese Cookies werden auch verwendet, um die Website ordnungsgemäß funktionieren zu lassen und sie optimieren zu können. Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website haben wir Sie bereits über diese Cookies informiert und um Erlaubnis gebeten, diese zu platzieren.

Cookie-Verwaltung

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen oder blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Je nach Browser können verschiedene Cookies deaktiviert werden. Bitte beachten Sie die „Hilfe“-Funktion Ihres Browsers.

Kontakt über die Website oder E-Mail

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns, zum Beispiel per E-Mail oder über ein Kontaktformular auf unserer Website, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Beantworten Sie Ihre Fragen. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir wieder, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist (in der Regel nach einem Jahr) oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder Verjährungsfristen zu beachten sind. Wir geben die erhobenen Daten zur Verarbeitung an die entsprechenden internen Stellen oder an externe Dienstleister, Auftragnehmer (z.B. Hosting) entsprechend den vorgesehenen Zwecken (zur Kontaktaufnahme und Kundenbetreuung) weiter.

Google Analytics

Die Webseiten von Summit Water Systems BV verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die Ihre Nutzung unserer Webseiten analysieren und zielgerichtete Werbung durch sogenanntes Retargeting / Remarketing ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseiten der Summit Water Systems BV werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Aufgrund der Aktivierung der Anonymisierung der IP-Adresse auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse von Google an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über Ihre Aktivitäten auf unseren Webseiten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern (siehe oben). Sie können darüber hinaus die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung der Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Plugin unter dem folgenden Link herunterladen und herunterladen installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Weitere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Google tag manager

Diese Website verwendet den Google Tag Manager. Dieser Dienst ermöglicht die Verwaltung von Website-Tags über eine Schnittstelle. Der Google Tag Manager implementiert nur Tags. Das bedeutet, dass keine Cookies verwendet und keine personenbezogenen Daten erhoben werden. Der Google Tag Manager aktiviert andere Tags, die wiederum bei Bedarf Daten sammeln. Der Google Tag Manager hat jedoch keinen Zugriff auf diese Daten. Wenn eine Deaktivierung auf Domain- oder Cookie-Ebene implementiert wird, bleibt diese für alle Tracking-Tags gültig, wenn sie mit dem Google Tag Manager implementiert wird.

Google adwords

Wir nutzen die Dienste von Google Adwords, um mit Werbemitteln (sog. Google Adwords-Display-Kampagnen) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Anhand der Daten aus den Werbekampagnen können wir feststellen, wie erfolgreich die einzelnen Werbekampagnen sind. Wir sind daran interessiert, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie interessanter zu gestalten und die Werbekosten fair zu berechnen. Die Auslieferung der Werbemittel durch Google erfolgt über sogenannte „Ad Server“. Zu diesem Zweck verwenden wir „Ad-Server-Cookies“, die die Messung bestimmter Parameter zur Erfolgsmessung, wie zum Beispiel die Einblendung von Werbeanzeigen oder Klicks durch Nutzer, ermöglichen. Besuchen Sie unsere Website über eine Google-Anzeige, speichert Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Gerät. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht dazu, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (wichtig für Postview-Conversions) sowie Opt-Out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr kontaktiert werden möchte) verwendet gelagert. Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Besucht ein Nutzer bestimmte Seiten eines Adwords-Kunden und das auf seinem Gerät gespeicherte Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunde wird ein anderes Cookie zugewiesen. Cookies können daher nicht über die Websites von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir erheben und verarbeiten in den oben genannten Werbekampagnen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten lediglich statistische Auswertungen von Google. Anhand dieser Auswertungen können wir feststellen, welche der eingesetzten Werbekampagnen erfolgreich sind. Über die Verwendung von Werbemitteln erhalten wir keine weiteren Informationen; insbesondere können wir Nutzer anhand dieser Informationen nicht identifizieren. Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erzeugt werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion erhält Google die Information, dass Sie unseren Internetauftritt bzw dass Sie auf eine Mitteilung von uns geklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google Ihren Besuch Ihrem Konto zuordnen. Auch wenn Sie nicht bei Google registriert bzw. eingeloggt sind, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software; insbesondere durch die Deaktivierung von Third-Party-Cookies erhalten Sie keine Werbung von anderen Anbietern; b) durch Deaktivierung von Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain www.googleadservices.com blockiert werden https://www.google.de/settings/ads diese Einstellung löschen, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Werbung der an der Selbstregulierungskampagne „About Ads“ teilnehmenden Anbieter über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung von Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome in Ihren Browsern über den Link http://www.google.com/settings/ads/plugin e) durch entsprechende Einstellung Ihrer Cookie-Einstellungen (hier klicken). Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebots vollumfänglich werden nutzen können. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy Google ist Mitglied des EU-US Privacy Shield, https: // www.privacyshield.gov/EU-US-Framework Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org Verwendete Cookies: Marketing-Cookies. Cookie-Lebensdauer: bis zu 1 Monat (dies gilt nur für Cookies, die von dieser Website platziert werden)

Retargeting / Remarketing

Diese Website verwendet Retargeting-Technologien, die von anderen Anbietern betrieben werden (z.B. Remarketing über das Google Display-Netzwerk). Durch Retargeting können die Websites unserer Partner jeden Nutzer mit Werbung ansprechen, der sich bereits für unsere Marken und Produkte interessiert hat. Aus Untersuchungen wissen wir, dass die Einblendung personalisierter, interessenbezogener Anzeigen für den Nutzer interessanter ist als Anzeigen, die nicht auf persönliche Interessen bezogen sind. Beim Retargeting basiert die Einblendung von Werbeanzeigen auf einer Cookie-basierten Analyse des bisherigen Nutzerverhaltens. Selbstverständlich werden auch hier keine personenbezogenen Daten gespeichert und selbstverständlich werden beim Einsatz der Retargeting-Technologie die geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen beachtet. Wenn Sie mit dieser Werbeform nicht einverstanden sind, können Sie über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers Cookies deaktivieren und/oder vorhandene Cookies löschen. Eine anderweitige Nutzung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Daten anzeigen, ändern oder löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Summit Water Systems BV zu widersprechen und Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie eine Anfrage an uns richten können, um die personenbezogenen Daten, die wir über Sie in einer Computerdatei haben, an Sie oder eine andere von Ihnen genannte Organisation zu senden. Sie können einen Antrag auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten oder auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an info@summitwatersystems.nl senden. Um sicherzustellen, dass der Antrag auf Zugang von Ihnen gestellt wurde, bitten wir Sie, dem Antrag eine Kopie Ihres Identitätsnachweises beizufügen. Machen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, die MRZ (maschinenlesbare Zone, der Streifen mit den Nummern am unteren Rand des Passes), die Passnummer und die Bürgerservicenummer (BSN) schwarz. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von vier Wochen, beantworten. Summit Water Systems BV weist auch darauf hin, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen.

Wie wir personenbezogene Daten schützen

Summit Water Systems BV nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, ungewollte Offenlegung und unbefugte Änderung zu verhindern. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß gesichert sind oder Hinweise auf Missbrauch vorliegen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter info@summitwatersystems.nl.

Fragen?

Wir überprüfen regelmäßig, ob wir diese Datenschutzerklärung einhalten. Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an uns: Summit Water Systems BV Rundteil 12 5531 AH Bladel +31(0)85 007 1840 info@summitwatersystems.nl